AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1. Geltungsbereich

(1) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz „AGBs“) gelten bei Abschlusses eines Kaufvertrags über www.dirtyhands-arts.com. Der Vertrag kommt sohin zwischen dem Nutzer als Käufer und der Inhaberin Stefanie Hödlmoser, Heinrichstraße 3, 8010 Graz als Verkäuferin zustande. Die AGBs werden für die Bearbeitung und Abwicklung des Kaufs zugrunde gelegt und regeln die jeweiligen Rechte und Pflichten.

(2) Für die Geschäftsbeziehung gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Nutzers als Käufer werden nicht anerkannt, es sei denn, die Inhaberin der Homepage, Stefanie Hödlmoser, Heinrichstraße 3, 8010 Graz, als Verkäuferin hat ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt.

(3) Die Verkäuferin kann diese allgemeinen Geschäftsbedingungen nachträglich ändern. In einem solchen Fall wird sie die geänderten Bedingungen mitteilen und die Änderungen deutlich hervorheben. Wenn der Käufer mit diesen Änderungen nicht einverstanden ist, kann er innerhalb von sechs Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung widersprechen. Erfolgt in dieser Zeit kein Widerspruch, gelten die Änderungen als genehmigt. Für den Fall des Widerspruchs durch den Käufer gilt der Vertrag unverändert weiter, allerdings behält sich die Verkäuferin ausdrücklich das Recht zur ordentlichen Kündigung des Vertrages vor.

 

§ 2. Vertragsabschluss und Kaufgegenstand

(1) Der Vertrag über www.dirtyhands-arts.com wird ausschließlich in deutscher Sprache abgeschlossen.

(2) Durch Anklicken des Buttons “zahlungspflichtig bestellen” gibst Du eine verbindliche Bestellung über die Artikel im Warenkorb ab. Den Eingang Deiner Bestellung bestätige ich Dir unmittelbar per Email nach dem Absenden der Bestellung. Ein verbindlicher Vertrag kommt mit Zugang dieser Bestellbestätigung zustande. Bitte beachte, dass die Auslieferung der bestellten Ware bei Vorkasse (Reservierung) erfolgt, sobald die Zahlung des vollständigen Kaufpreises sowie etwaiger Versandkosten bei mir eingegangen ist. Daher bitte ich Dich um Überweisung des Kaufpreises unmittelbar nach Zugang der Bestellbestätigung, spätestens jedoch innerhalb von 7 Tagen.

(3) Kaufgegenstand sind Werke der Künstlerin Stefanie Hödlmoser; insbesondere Drucke.

 

§ 3. Preise und Eigentumsvorbehalt

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise (Brutto-Preise), das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises bleibt die Ware im Eigentum der Verkäuferin.

 

§ 4 Versand und Versandkosten

(1) Zur Zeit werden die Artikel nur nach Österreich und Deutschland versendet. Solltest Du den Versand in ein anderes EU-Land benötigen, sag mir bitte per Mail an hello@dirtyhands-arts.com Bescheid.

(2) Bei einem Kauf vor 12:00 wird der Artikel noch am selben Werktag versandt. Bei einem Kauf nach 12:00 oder an einem Tag der kein Werktag ist, wird am nächsten, darauffolgenden Werktag versandt.

(3) Es stehen mehrere Versandarten zur Auswahl. Je nach Versandland werden die verfügbaren Versandarten in der Kasse angezeigt und du kannst die gewünschte Versandart auswählen:

Österreich:
Versand als Brief = 4,80 €,
Versand als Paket (nachverfolgbar) = 5,54 €
Der Artikel kann auch im Atelier in der Puchstrasse 17, Atelier 10, 3. Stock , 8020 Graz abholt werden. In diesem Fall fallen keine Versandkosten an.

Deutschland:
Economy (ca 5-10 Werktage) = 11,88 €,
Priority (ca 2-4 Werktage) = 15,48 €
Versand als Paket (nachverfolgbar) = 16,70 €.

 

§ 5 Zahlung

(1) Grundsätzlich biete ich die Zahlarten PayPal/Kreditkarte und Online Überweisung an. Bitte beachte, dass ich Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptiere. Etwaige Kosten einer Geld-Transaktion sind von Dir zu tragen.

(2) Im Falle des Kaufs mittels Kreditkarte erfolgt die Belastung Deines Kreditkartenkontos mit Versendung der Bestellung durch uns.

(3) Du bist damit einverstanden, dass Sie Rechnungen, Gutschriften und Mahnungen in elektronischer oder in Papier-Form erhältst.

 

§ 6 Widerruf

(1) Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat. Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du mir
 Stefanie Hödlmoser, Heinrichstraße 3, 8010 Graz,
Telefonnummer: 0043 650 7816819
 Email: hello@dirtyhands-arts.com 
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

(2) Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, musst Du den gelieferten Artikel unverzüglich, jedoch spätestens binnen vierzehn Tagen nach Erhalt auf eigene Kosten an folgende Adresse zurücksenden:
Stefanie Hödlmoser, Heinrichstraße 3, 8010 Graz,
Die Frist ist gewahrt, wenn Du den Artikel vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest. Für einen etwaigen Werteverlust des Artikels musst Du aufkommen.

(3) Des Weiteren habe ich Dir alle Zahlungen, die ich von Dir erhalten habe, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit Dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall wird Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Du den Nachweis erbracht hast, dass Du die Waren zurückgesandt hast je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


§ 7 Gewährleistung

Für die Gewährleistungsansprüche gelten die gesetzlichen Regelungen.

Stand: 01.04.2018

×